Die einwöchige Klassenfahrt (vom 13.09. bis 17.09.2010) nach Lübben war sehr schön!
Wir haben viel unternommen:eine Kanutour, wir waren im Kletterwald,im Tropical Islands, es gab ein Lagerfeuer, eine Disco und eine Wanderung mit GPS.
Also jeden Tag volles Programm.
Die Kanutour war zwar anstrengend, aber auf der Rücktour konnte man sich von der Strömung der Spree treiben lassen. Ein besonderer Höhepunkt war der Kletterwald. Der Weg führte von der kleinsten bis zur höchsten Stufe. Also ging es immer höher und höher, bis man nahe den Baumkronen war.
Tropical Islands ist wirklich erholsam gewesen.
Am Abend versammelten wir uns um das Lagerfeuer, so dass uns schön warm war. Bei der Disco konnte jeder seine Lieblingssongs aufschreiben.
Vor der Abfahrt nach Eisenhüttenstadt unternahmen wir die Wanderung mit GPS. In einer Gruppe von 2-5 Leuten waren je 1-2 GPS-Geräte. Damit sollten wir den Weg von einem zum anderen Punkt finden.


Vanessa Kober /  Vanessa Langanki

 

(nachfolgend einige Fotos von der Klassenfahrt)