Transsilvanien

Das Land jenseits des Waldes bietet eine Vielzahl von Gruselgeschichten. Eine beginnt mit dieser Person: er trägt einen langen schwarzen Mantel, hat lange Eckzähne, schläft nie im Bett, sondern in der Muttererde und nimmt die Muttererde überall mit in einem Sack und verführt Frauen. Die Rede ist ganz klar von Graf Dracula. Diese Gruppe nimmt die Schüler mit auf eine spannende Reise durch das Land der Vampire.

Warum habt ihr euch für diesen Ort entschieden?

  • Gruppenleiter: Wir drei sind Fans des Musicals "Tanz der Vampire" und hatten deshalb richtig Lust, aus dieser Idee eine Gruppe zu basteln.
  • Schüler: Das Musical "Tanz der Vampire" in Kombination zu dem Thema Transsilvanien interessiert mich sehr, deshalb war es mir ein Bedürfnis in diese Gruppe zu gehen.

Was macht eure Gruppe besonders?

  • Gruppenleiter: Die Ewigkeit beginnt heute Nacht.
  • Schüler: Wir tanzen wie echte Vampire.

Was ist/ sind eure Hauptattraktionen?

  • Gruppenleiter: Wir schminken uns und unsere Schüler als gruselige Vampire und werden danach tanzen. Die Kostüme für den Tanz machen wir auch selbst.
  • Schüler: Das Tanzen und das Schminken sind für mich das absolute Highlight.

Was ist das Ziel eurer Gruppe?

  • Gruppenleiter: Wir wollen unsere Schüler dazu bringen, dass sie mal aus sich herauskommen und in die Vampir-Materie eintauchen können.